WEB.DE WEB.DE Homepage
  1. WEB.DE
  2. Produkte
  3. Homepage & Mail
  4. Noch Fragen?

Registrierung einer Internet-Adresse (“Domain”)

  • Wo und wie kann ich eine Internet-Adresse (“Domain”) registrieren?

    Besuchen Sie zunächst die Startseite von WEB.DE Homepage & Mail.
    Geben Sie dort einfach die gewünschte Internet-Adresse ein und klicken Sie auf „Adresse prüfen“. Sie erfahren sofort, ob diese Adresse noch frei ist.

    WEB.DE Homepage & Mail steht nur WEB.DE Nutzern zur Verfügung – ganz exklusiv: Sobald Sie sich eine Internet-Adresse bei uns gesichert haben, finden Sie in der linken Navigation direkt in Ihrem WEB.DE Postfach den Navigationspunkt “Eigene Homepage”:

    Dort befindet sich Ihre Homepage-Verwaltung!
    Über Ihre Homepage-Verwaltung können Sie Ihre Homepage bzw. Ihre verschiedenen Domains, Ihre persönlichen E-Mail-Adressen und alles weitere bequem und sicher verwalten und bearbeiten.

    Schließen
  • Wie finde ich heraus, ob meine gewünschte Internet-Adresse noch frei ist?

    Besuchen Sie die Startseite von WEB.DE Homepage & Mail.
    Geben Sie dort einfach die gewünschte Internet-Adresse ein und klicken Sie auf „Adresse prüfen“. Sie erfahren sofort, ob diese Adresse noch frei ist.

    Die wichtigsten Daten über Domains und Inhaber sowie die weiteren Ansprechpartner in administrativer und technischer Hinsicht sind über eine öffentliche Auskunftsmöglichkeit, die whois-Abfrage, allgemein zugänglich:

    Schließen
  • Was muss ich bei der Wahl meines Domain-Namens beachten?

    Bei der Wahl Ihres Domain-Namens dürfen Sie nicht gegen das Markenrecht verstoßen. Für die Top-Level-Domains .biz und .name gelten außerdem folgende Bedingungen:
    .biz-Domains sind reserviert für geschäftliche Auftritte.
    Diese dürfen nicht ausschließlich für private Zwecke oder um mit der Domain selbst Geschäfte zu machen angemeldet oder benutzt werden.
    .name-Domains müssen aus einem “persönlichen Namen” bestehen.
    Dies ist entweder der rechtliche Name oder der Name, unter dem eine Person üblicherweise bekannt ist (z.B. ein Pseudonym oder ein Künstlername). Es muss sich um den “persönlichen Namen” einer natürlichen Person oder einer fiktiven Person handeln, an deren Namen Sie die Rechte einer Handelsmarke oder Dienstleistungsmarke besitzen. Es können numerische Zeichen am Anfang oder am Ende des persönlichen Namens hinzugefügt werden, um so eine Unterscheidung von anderen persönlichen Namen zu erreichen.

    Ausführlichere Informationen hierzu erhalten Sie auch in den FAQ von DENIC, EURid, Afilias, ICANN, The Global Name Registry.

    Schließen
  • Kann ich meinen Domain-Namen nachträglich noch ändern?

    Leider kann der Domain-Name im Nachhinein nicht mehr geändert werden, auch wenn Sie sich bei der Eingabe des Domain-Namens nur vertippt haben. Achten Sie daher beim Eingeben Ihrer Wunsch-Adresse auf die richtige Schreibweise. Sollten Sie nachträglich bemerken, dass Sie doch lieber einen anderen Domain-Namen haben möchten, können Sie eine weitere Domain über WEB.DE Homepage & Mail registrieren lassen.

    Schließen
  • Wie lange dauert es, bis meine Wunsch-Adresse registriert ist?

    Ihre Nutzerdaten werden unverzüglich zur Weiterbearbeitung an die entsprechende Registrierungsstelle übermittelt. Die Registrierung Ihrer Domain kann im günstigsten Fall binnen zwei bis drei Stunden abgewickelt werden, aber je nach Auslastung auch einige Tage in Anspruch nehmen. Sobald Ihre Domain registriert ist, werden Sie natürlich umgehend per E-Mail darüber informiert.

    Schließen
  • Kann ich nur .de-Domains bestellen?

    Nein, die Auswahl ist groß!
    Bei WEB.DE Homepage & Mail können Sie ab sofort über 100 der neuen Top Level Domain Endungen registrieren, wie z.B. /.shop, ./berlin, ./photography.
    Die klassischen Domain-Endungen stehen Ihnen natürlich auch weiterhin zur Verfügung:

    • .de
    • .com
    • .org
    • .biz
    • .name
    • .net
    • .info
    • .eu


    Weitere Infos zu den neuen Top Level Endungen finden Sie weiter unten im Bereich “Die neuen Top Level Domain Endungen”.

    Schließen
  • Werde ich zum Domain-Eigner meiner registrierten Domain(s)?

    Ja, Sie werden mit Ihren bei der Registrierung angegebenen Daten als Domain-Eigner und Admin-C (“administrative contact”) eingetragen und besitzen damit alle Rechte an der beantragten Domain. Bitte bedenken Sie, dass Sie als Domain-Eigner allerdings auch für die Verletzung von Rechten Dritter (beispielsweise Markenschutzrechte) verantwortlich sind!
    Die Veröffentlichung der Eigner-Daten in den Whois-Servern (vergleichbar mit einem Eintrag im Handelsregister) von DENIC (.de), Afilias (.info), EURid (.eu), ICANN (.com, .org, .net, .biz) bzw. The Global Name Registry (.name) ist zwingende Voraussetzung für die Registrierung einer Domain. Sie können demnach keine Domain besitzen und “anonym bleiben”.
    Mehr über die Registrierung von Domains erfahren Sie hier:
    DENIC, EURid, Afilias, ICANN, The Global Name Registry.

    Schließen
  • Wie finde ich heraus, wem eine Domain/IP-Adresse gehört?

    Der Adress-Raum der IPs wird weltweit von vier verschiedenen Organisationen verwaltet: RIPE NCC, ARIN, APNIC und LAPNIC. Für den europäischen Raum ist das RIPE NCC zuständig. Über die sogenannte whois-Abfrage können Sie den Inhaber bzw. administrativen Ansprechpartner (Admin-C) der entsprechenden Domain ausfindig machen.

    Schließen
  • Sind “Umlautdomains” bzw. Domains mit Sonderzeichen erlaubt?

    Internationalisierte Domain-Namen, umgangssprachlich auch Umlautdomains bzw. Sonderzeichendomains genannt, können über WEB.DE derzeit noch nicht registriert werden. Sobald das möglich ist, werden wir Sie darüber informieren.

    Schließen
  • Kann ich bei WEB.DE registrierte Domains von einem FreeMail-Postfach zu einem anderen umziehen?

    Natürlich! Bitte beachten Sie jedoch, dass alle E-Mail-Adressen sowie Webseiten-Inhalte dann auf dem Server gelöscht werden und von Ihnen nach Umzug neu angelegt werden müssen. Denken Sie daher rechtzeitig daran, zuvor eine Sicherungskopie Ihrer Webseiten-Inhalte zu erstellen. Darüber hinaus beachten Sie bitte auch die jeweiligen Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen.

    Schließen
  • Kann ich eine Domain beantragen, wenn mein Wohnsitz außerhalb Deutschlands liegt?

    Nein, unser Angebot gilt derzeit nur für Kunden in Deutschland.

    Schließen
  • Was kostet eine Domain?

    E-Mail Tarif WEB.DE Club WEB.DE FreeMail
    monatliche Kosten 0,99 Euro inkl. MwSt. 3,99 Euro inkl. MwSt.
    Einrichtungsgebühr 0 Euro 0 Euro

    Schließen
  • Welche Zahlungsbedingungen gibt es?

    Als WEB.DE Kunde haben Sie die Möglichkeit ganz einfach und unkompliziert per SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte zu bezahlen.

    Schließen

Allgemeines zu WEB.DE Homepage & Mail

  • Wie viele E-Mail-Adressen kann ich anlegen?

    Mit WEB.DE Homepage & Mail können Sie bis zu 500 persönliche E-Mail-Adressen anlegen, z.B.

    • mama@familie-mustermann.de
    • papa@familie-mustermann.de
    • sohn@familie-mustermann.de
    • tochter@familie-mustermann.de
    • oma@familie-mustermann.de
    • opa@familie-mustermann.de
    • tante@familie-mustermann.de
    • onkel@familie-mustermann.de
    • etc.
    Versorgen Sie Ihre Familie, Ihren Verein oder Ihre Firma nach Belieben und Bedarf
    mit personalisierten E-Mail-Adressen! Sie können diese dann natürlich auch auf
    bereits bestehende E-Mail-Adressen weiterleiten.

    Schließen
  • Wie richte ich meinen Zugang zum FTP-Server ein?

    Für den Zugang zum FTP-Server geben Sie folgende Daten in Ihr FTP-Programm ein:

    1. Adresse des FTP-Servers:
      ftp.hosting.web.de
    2. FTP-Benutzername:
      Der FTP-Benutzername wurde Ihnen in Ihrer Homepage-Verwaltung zugewiesen. Ihre Homepage-Verwaltung und diesen Benutzernamen finden Sie im WEB.DE Postfach unter dem Navigationspunkt “Eigene Homepage”. Wählen Sie dort “Meine Domains” > “FTP Zugangsdaten”
    3. FTP-Kennwort:
      Dieses haben Sie in der Domain-Verwaltung vergeben.

    Schließen
  • Wieso wird meine Startseite nicht angezeigt, obwohl sie auf den Webserver übertragen wurde?

    Bitte achten Sie auf die Groß-/ Kleinschreibung der Dateinamen. Als Startseite werden die Dateien in folgender Reihenfolge und Schreibweise durchsucht:

    • Default.htm
    • index.html
    • home.html
    • default.html
    • index.htm
    • index.php3
    • default.htm
    • index.php
    • baustelle.html
    • Index.htm

    Schließen
  • Wie viel Speicherplatz (“Webspace”) steht mir für meinen Internet-Auftritt zur Verfügung?

    Mit WEB.DE Homepage & Mail erhalten Sie großzügige 1.000 MB Speicherplatz für Ihre Homepage.

    Schließen
  • Wie viel Transfervolumen (“Traffic”) steht mir zur Verfügung?

    Grenzenlos! Bei jeder WEB.DE Homepage & Mail genießen Sie unbegrenztes monatliches Transfervolumen inklusive.

    Schließen
  • Kann ich mit einer bestehenden Internet-Adresse zu WEB.DE umziehen?

    Natürlich! Falls Sie bereits eine Internet-Adresse (“Domain”) registriert haben, aber mit Ihrem jetzigen Provider unzufrieden sind, können Sie einfach und problemlos mit Ihrer bestehenden Domain zu WEB.DE Homepage & Mail wechseln. Für den Umzug Ihrer Domain besuchen Sie bitte folgende Seite:
    Adress-Umzug.

    Nachdem die Verfügbarkeit der Domain überprüft wurde, folgen Sie bitte Schritt für Schritt dem Umzugsprozess. Bereits nach wenigen Mausklicks leitet WEB.DE den Umzugsantrag für Ihre persönliche Domain an die zuständige Registrierungsstelle DENIC weiter. Bitte denken Sie rechtzeitig daran, Ihren bisherigen Provider über den Umzug zu informieren. Sobald DENIC die Domain übertragen hat werden Sie darüber per E-Mail informiert und können anschließend Ihre Webseite auf den Server von WEB.DE Homepage & Mail übertragen.

    Schließen
  • Werden beim Adress-Umzug die Inhalte der Homepage automatisch umgezogen?

    Nein, die Inhalte Ihrer Homepage müssen nach dem Umzug von Ihnen selbst auf den WEB.DE Server übertragen werden - zur Ihrer eigenen Sicherheit: Schließlich kennen nur Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten!

    Schließen
  • Bleibt meine Homepage während des Adress-Umzugs erreichbar?

    Normalerweise sind keine Unterbrechungen zu erwarten.
    Sollte jedoch Ihr bisheriger Provider Ihre Webseite sofort nach Eingang Ihres Umzugsantrags vom Server löschen, kann es vorkommen, dass Ihre Homepage bis zur Aktualisierung der sog. “Nameserver” für kurze Zeit nicht online erreichbar ist.

    Schließen
  • Wie übertrage ich die Inhalte meiner Homepage auf den WEB.DE Server?

    Um Ihre Homepage-Daten auf den WEB.DE Server hochzuladen, benötigen Sie ein FTP-Programm - ein “File Transfer Protocol”-Programm. Wir empfehlen hierfür z.B. das kostenfreie Programm Filezilla.

    Denken Sie aber bitte rechtzeitig daran, vor dem Domain-Umzug eine aktuelle Kopie der Homepage-Inhalte bzw. der Daten auf Ihrem PC zu speichern.

    Schließen
  • Wie lege ich individuelle E-Mail-Adressen für meine persönliche Domain an?

    Ihr WEB.DE Homepage & Mail Paket enthält neben Ihrer Wunsch-Domain 500 E-Mail-Adressen, die Sie individuell gestalten können. Gehen Sie dafür in Ihr WEB.DE Postfach in den Bereich „Domains“ in der oberen Seitennavigation und folgen Sie den Schritten unserer Hilfeseite.

    Schließen
  • Wie stelle ich meine neuen E-Mail-Adressen als Absenderadressen ein?

    Innerhalb des Ihnen bekannten E-Mail-Formulars in Ihrem WEB.DE Postfach haben Sie die Möglichkeit, für jeden Anlass die passende Absenderadresse aus Ihren 500 angelegten E-Mail-Adressen auszuwählen. Auf unserer Hilfeseite erklären wir Ihnen, wie Sie dafür vorgehen müssen.

    Schließen
  • Kann ich meine Webseite auch mit WordPress erstellen?

    Ihre persönliche Webseite können Sie nicht nur mit unserem WEB.DE Web-Baukasten, sondern auch mit dem weltweit anerkannten Content Management System WordPress erstellen. Nutzen Sie hierfür unsere ausführliche Installationsanleitung, die Ihnen Schritt für Schritt die Einrichtung Ihrer Seite mit WordPress erklärt.

    Schließen

Allgemeines zum WEB.DE Web-Baukasten

  • Was ist der WEB.DE Web-Baukasten?

    Mit dem WEB.DE Web-Baukasten stellen wir Ihnen eine umfangreiche und einfach zu bedienende Anwendung zur Seite, mit der Sie in wenigen Minuten eine eigene Webseite erstellen und selbst im Internet publizieren können. In diesem “Baukasten” ist also alles drin, was Sie zur Erstellung Ihrer Homepage benötigen und technische Kenntnisse sind dabei nicht erforderlich! Eine Ausführliche Nutzungsanleitung zum Web-Baukasten finden Sie auf unserer detaillierten Hilfeseite.

    Schließen
  • Welche Systemvoraussetzungen muss ich beachten?

    Bitte beachten Sie, dass der WEB.DE Web-Baukasten für folgende Internet-Browser optimiert wurde:

    • Internet Explorer 9 und höher
    • Firefox 19.0.2 und höher
    • Google Chrome 26 oder höher

    Schließen
  • Wie aktiviere ich die mit dem Web-Baukasten erstellten Webseiten?

    Sobald Sie Webseiten publizieren, werden diese automatisch auf Ihrem Server in dem neuen Ordner “webde_webbaukasten” abgelegt. Sämtliche Daten in diesem Ordner sind wie alle andere Daten auf Ihrem Server per FTP zugänglich.
    Bevor Ihre neue Website für jeden im Internet erreichbar ist, müssen Sie diese noch in Ihrer Homepage-Verwaltung unter „Meine Domains“ > „Homepage“ aktivieren.

    Schließen
  • Kann ich HTML-Seiten per FTP hochladen?

    Selbstverständlich können Sie auch weiterhin Ihre Seiten per FTP hochladen! Wenn die im Root-Verzeichnis befindliche Index-Datei als Startseite verwendet werden soll, aktivieren Sie diese in Ihrer Homepage-Verwaltung unter „Meine Domains“ > „Homepage“.

    Schließen
  • Benötige ich Zugangsdaten für das Publizieren von Seiten?

    Da Sie Ihren Web-Baukasten nur im eingeloggten Zustand über die jeweilige Domain erreichen, müssen der Servername sowie Ihre Zugangsdaten nicht eingetragen werden - das erledigen wir automatisch für Sie!
    Falls Sie hierzu noch Fragen haben, wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice.

    Schließen

Die neuen Top Level Domain Endungen

  • Warum gibt es neue Domain-Endungen?

    Das Internet wird immer umfangreicher, täglich werden tausende neue Webseiten online gestellt. Bisher gab es ca. 20 allgemeine (.com /.net / .org / .info) sowie mehr als 200 Domain-Endungen mit Länderkennungen wie .de für Deutschland oder .fr für Frankreich. Weil kurze und leicht zu merkende Domain-Namen mit diesen Endungen nur noch sehr schwer oder überhaupt nicht mehr zu haben sind, wurden in den vergangenen Jahren hunderte neue Top-Level-Domains (nTLDs) wie .email, .tips, .gmbh, .immobilien oder.web ausgewählt – und seit Ende 2013 Schritt für Schritt freigegeben.

    Ihr Vorteil:
    Bei WEB.DE Homepage & Mail sind über 100 dieser neuen Top-Level-Domains für Sie verfügbar!

    Schließen
  • Welche Vorteile haben neue Domain-Endungen?

    Dank der neuen Domain-Endungen können Sie bei WEB.DE Homepage & Mail wieder kürzere und einprägsamere Internet-Adressen registrieren. Ob als Privatperson oder für Firmenseiten: Sie haben jetzt die einmalige Chance endlich die Adresse zu bekommen, die Sie schon immer haben wollten!

    Ein paar Beispiele:
    Wer einen Online-Shop betreibt, kann sich eine Domain mit der Endung .shop sichern. Ein Fotograf könnte eine Internetpräsenz mit .photography wählen, wer regionale Angebote hat, kann sich Domain-Endungen wie .berlin, .wien oder .community aussuchen, wer einen Reiseblog schreibt, sichert sich am besten eine Domain mit der Endung .reise und eine Firma entscheidet sich für .gmbh oder .company als Top-Level-Domain.

    Ihr Vorteil:
    Die große Auswahl an neuen Top-Level-Domains ermöglicht Ihnen viel persönlichere Domain-Namen, die noch besser zum Inhalt Ihrer Webseite passen. Webseiten mit kurzen oder „sprechenden“ Domain-Namen sind schneller auffindbar und wesentlich einprägsamer. Hinzu kommt, dass Sie so auch wieder bessere Chancen auf ein höheres Ranking bei Suchmaschinen wie Google haben.

    Schließen
  • Wann sind die neuen Domain-Endungen verfügbar?

    Die Freigabe der neuen Top-Level-Domains durch die ICANN, die „Internet Corporation for Assigned Names and Numbers“, erfolgt schrittweise. ICANN koordiniert die Vergabe von einmaligen Namen und Adressen im Internet, so dass alle neuen Domain-Endungen bis Ende 2015 verfügbar sind.

    Ihr Vorteil:
    Bereits durch die ICANN freigegebene Domain-Endungen können Sie ab sofort bei WEB.DE Homepage & Mail registrieren!

    Schließen
  • Was unterscheidet Web-Domain von Web-Hosting?

    Die neuen Top Level Domains sind ab sofort im Web-Domain Paket verfügbar. In diesem Paket können Sie sich Ihre Wunsch-Domain verbindlich registrieren und bereits für die E-Mail-Kommunikation nutzen. Hierfür stehen Ihnen bis zu 500 E-Mail-Adressen zur Verfügung, die Sie ganz nach Bedarf anlegen und bequem in Ihrem WEB.DE Postfach nutzen und verwalten. Die registrierte Domain können Sie außerdem auf eine beliebige, bereits bestehende Webseites umleiten.

    Mit dem Web-Hosting Paket können Sie sich für Ihre Domain eine eigene Website anlegen. Mit dem Web-Baukasten und zahlreichen Design-Vorlagen gelingt dies in wenigen Schritten.

    Schließen
  • Wie läuft die Registrierung ab?

    Bereits von der ICANN freigegebene, neue Domain-Endungen registrieren Sie wie gewohnt über WEB.DE Homepage & Mail. Prüfen Sie hier die Verfügbarkeit Ihrer Wunsch-Domain. Nach Abschluss des Registrierungsvorgangs können Sie Ihre neue Domain sofort nutzen!

    Unsere Empfehlung:
    Registrieren Sie Ihre neue Wunsch-Domain, bevor es ein anderer tut - auch wenn Sie Ihre neue Domain bereits vorbestellt haben. Registrierungen und Vorbestellungen sind auch bei anderen Anbietern möglich. Also, schnell sein lohnt sich!

    Ihr Vorteil:
    Die Registrierung erfolgt bei WEB.DE Homepage & Mail einfach, schnell und bequem – so wie Sie es gewohnt sind. Und natürlich können Sie auch weiterhin die „alten“ Domain-Endungen bzw. Topseller wie .com, .info, .org oder .net bei uns auswählen!

    Schließen

Ist Ihre Wunsch-Adresse noch frei?

Prüfen Sie jetzt, ob Ihre Wunsch-Adresse noch verfügbar ist.

Adresse prüfen
Homepage

Homepage

E-Mail

E-Mail

Neue Endungen

Neue Endungen

Produktdetails

Produktdetails

Umzug

Umzug

mit den neuen Endungen viele Wunsch-Domains wieder verfügbar sind?