Ausdrucksstarke .one-Domain

Unsere Nummer 1 unter den Domain-Endungen

  • Individuelle .one-Domain schon ab 0,99 € mtl.
  • 500 personalisierbare Mail-Adressen
  • Bequeme Verwaltung im WEB.DE Postfach
Computer Screen zeigt Domain- und Email-Beispiele

Einprägsame Wortspiele bilden −

mit der Domain-Endung ".one"

Noch nie war es so leicht Ihre Persönlichkeit, Ihre Leidenschaft und sogar Ihren Beruf mit einer eigenen Domain zum Ausdruck zu bringen und sofort sichtbar zu machen, wofür Sie stehen: Verschaffen Sie sich mit Ihrer .one-Domain mehr Individualität beim Mailen und sorgen Sie für ein authentisches Gesamtbild Ihres Internetauftritts.

Zwei Personen vor ihrem neu eröffneten Ladens

Zwei Beispiele für .one-Domains:

  • ​​​Formulieren Sie z.B. romantische Liebesbotschaften wie my-number.one. Dazu können Sie dann E-Mail-Adressen wie anna@my-number.one erstellen.
  • Sie verkaufen die besten Burger der Stadt? Dann brauchen Sie jetzt noch eine einprägsame Internetadresse für Ihre Business-Webseite! Versuchen Sie es doch mit beschreibenden Sätzen wie burger-nr.one.

Eine Domain bei WEB.DE, zahlreiche Vorteile

Beispiele für Domain-Endungen
Individuelle Domain

Sie bestimmen, wie Ihre Domain lauten soll.

Großer Briefumschlag
E-Mail-Adressen

Zu jeder Domain erhalten Sie 500 E-Mail-Adressen.

Bunte Zahnräder
Zentrale Verwaltung

Verwalten Sie alles in Ihrem gewohnten WEB.DE Postfach

Verteilerliste
Verteilerlisten

Verteilerlisten sind einfach zu pflegen und immer wieder verwendbar.

Umriss einer Deutschlandkarte
Sicherheit

Kommunizieren Sie sicher - dank Serverstandorten in Deutschland.

kleiner Umzugtransporter
Domain-Umzug

Einfach bestehende Domain zu WEB.DE umziehen und Vorteile sichern.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Domain?

Ob Online-Shop, Firmen-Homepage oder Blog: Wer sich online präsentieren möchte, benötigt zuerst einmal eine eigene Domain. Bei einer Domain handelt es sich – ganz simpel ausgedrückt − um einen eindeutigen und einzigartigen Namen, der nur dieser einen Webseite zugeordnet werden kann. Die Domain ist daher ein ganz wesentlicher Bestandteil der URL, umgangssprachlich auch Internetadresse genannt. Domains findet man oft in dieser Form: beispiel.de
 

Was ist eine Top-Level-Domain?

Mit Top-Level-Domain (TLD) meint man den letzten Abschnitt einer Domain rechts vom Punkt, also in diesem Fall die Ländererkennung für Deutschland: beispiel.de

Es gibt viele verschiedene Arten von Top-Level-Domains, die bekanntesten sind wohl die länderspezifischen und die generischen TLDs, dazu gehören unter anderem Endungen wie .biz, .com, .info, .org. Bei WEB.DE MailDomain können Sie sich Domain-Endungen sichern, die noch besser das Thema Ihres Webprojektes verdeutlichen, wie .berlin, .bayern, .computer, .picture, .reisen und viele mehr. Suchen Sie sich eine passende Top-Level-Domain aus!
 

Wie kann ich eine Domain registrieren?

Verwenden Sie den WEB.DE Domain-Check für die Suche nach der idealen Domain: Fügen Sie in der Suchleiste Ihre Wunsch-Domain ein und klicken Sie auf den Button "Domain prüfen". Es wird Ihnen sofort angezeigt, ob die gewünschte Domain noch verfügbar ist. Außerdem erhalten Sie weitere, alternative Vorschläge von uns, die Ihnen bei der Suche helfen können. 
Wählen Sie eine der Domains aus und loggen Sie sich anschließend wie gewohnt in Ihr WEB.DE Postfach ein. Jetzt stimmen Sie nur noch den Nutzungsbedingungen zu und klicken auf "kaufen" - fertig! Sobald Ihre Domain registriert ist, werden Sie natürlich umgehend per E-Mail darüber benachrichtigt.
 

Was muss ich bei der Wahl meines Domain-Namens beachten?

Bei der Wahl Ihres Domain-Namens dürfen Sie nicht gegen das Markenrecht verstoßen. Für die Top-Level-Domains .biz und .name gelten außerdem folgende Bedingungen:

.biz-Domains sind reserviert für geschäftliche Auftritte. Sie dürfen nicht ausschließlich für private Zwecke oder um mit der Domain selbst Geschäfte zu machen angemeldet oder benutzt werden.

.name-Domains müssen aus einem "persönlichen Namen" bestehen. Dies ist entweder der rechtliche Name oder der Name, unter dem eine Person üblicherweise bekannt ist (z.B. ein Pseudonym oder ein Künstlername). Es muss sich um den "persönlichen Namen" einer natürlichen Person oder einer fiktiven Person, an deren Namen Sie die Rechte einer Handelsmarke oder Dienstleistungsmarke besitzen, handeln. Es können numerische Zeichen am Anfang oder am Ende des persönlichen Namens hinzugefügt werden, um so eine Unterscheidung von anderen persönlichen Namen zu erreichen.

Ausführlichere Informationen erhalten Sie in den FAQs von DENICEURidAfiliasICANN und The Global Name Registry.
 

Sind Umlaute (ä, ö, ü) in Domain-Namen erlaubt?

Umlautdomains können über WEB.DE derzeit noch nicht registriert werden. Sobald das möglich ist, werden wir Sie darüber unterrichten.
 

Kann ich meinen Domain-Namen nachträglich ändern?

Leider ist dies nicht möglich. Der Domain-Name kann im Nachhinein nicht mehr geändert werden, auch wenn Sie sich bei der Eingabe nur vertippt haben. Achten Sie daher beim Eingeben Ihrer Wunschadresse auf die richtige Schreibweise. Sollten Sie nachträglich merken, dass Sie doch lieber einen anderen Domain-Namen haben möchten, können Sie eine weitere Domain über WEB.DE registrieren lassen.
 

Wie viele personalisierte E-Mail-Adressen kann ich anlegen?

Mit WEB.DE MailDomain können Sie bis zu 500 E-Mail-Adressen auf Basis Ihrer registrierten Web-Domain anlegen. Lautet Ihre Domain beispielsweise familie-mustermann.de, so können Sie z.B. für alle Familienmitglieder individuelle E-Mail-Adressen erstellen, wie etwa:

mama@familie-mustermann.de
papa@familie-mustermann.de
sohn@familie-mustermann.de
tochter@familie-mustermann.de
oma@familie-mustermann.de
opa@familie-mustermann.de
etc.

Versorgen Sie Ihre Familie, Ihren Verein oder Ihre Firma mit personalisierten E-Mail-Adressen. Sie können diese auch beliebig auf bereits bestehende E-Mail-Adressen weiterleiten!
 

Wie viele Verteilerlisten sind inbegriffen und welche Größenbeschränkung gibt es je Verteiler?

Bei WEB.DE MailDomain können Sie ab sofort bis zu 50 individuelle Verteilerlisten anlegen.
Jede Verteilerliste kann maximal 100 Mitglieder haben.